Prof. Dr. Dr. Fried Oelschlegel

COO, Healthcare Development Holding Co.

Hat über 35 Jahre Berufserfahrung im Krankenhaus-Management; 12 Jahre Verwaltungsdirektor an der CHARITE Berlin, der größten Universitätsklinik Europas, später ähnliche Positionen in Deutschland als Geschäftsführer und Vorstandsmitglied der HURRLE Kliniken AG, RHOEN Clinicum AG, FRESENIUS-ProServe  AG, bevor er im Mittleren Osten tätig wurde. Er war als Vizepräsident der Saudi German Hospitals Group zuständig für internationale Projekte, bevor er der Emaar Healthcare Group in Dubai beitrat. Zurzeit füllt er eine führende Position bei der Healthcare Development Holding Co. aus, dem medizinischen Zweig der SAUDI BINLADIN GROUP, wo er anspruchsvolle Gesundheitsprogramme für den staatlichen und privaten Bereich entwickelt, u.a. für das Königreich Saudi-Arabien. Oelschlegel ist Doktor der Ökonomischen Wissenschaften mit Spezialisierung in Mathematischer Modelltheorie und Doktor der Medizinischen Wissenschaften, ehrenhalber. Er hat 82 wissenschaftliche Artikel veröffentlicht und verschiedene Lehrstühle im Hospital Management inne; er ist ein Mitglied des American College of Healthcare Executives (ACHE), der Health Finance Management Association (HFMA) sowie ähnlicher internationaler Gesundheitsorganisationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.