Sergej Anoufriev

CEO, St. Petersburg Association of Clinics

Sergej Anoufriev begann seinen akademischen Werdegang im Fachbereich Medizin an der St. Petersburg State University und führte diesen von 1992 bis 1994 an der Medical Academy of Postgraduate Education fort. 1995 bis 1997 spezialisierte er sich in der Vermarktung von medizinischen Produkten und Dienstleistungen ebenfalls an der Medical Academy of Postgraduate Education. 1994 war er Senior Lecturer in der Abteilung für allgemeine Praxis und am Lehrstuhl für Marketing von medizinischen Produkten und Dienstleistungen. Von 1994 bis 1998 war er Leiter der AG „Center for Family Medicine“, zwischen 1998 und 2000 Leiter der medizinisch-ökonomischen Analyse der Krankenversicherung von St. Petersburg. Daneben war er 1995 bis 1996 Mitglied des Expertenausschusses der Health Care Finance Administration SPB. Im September 2001 trat er das Amt des Leiters des russisch-finischen Medical Center „AVA-Peter“ an und legte es im Januar 2004 nieder. Er begann im gleichen Jahr als Commercial Director der russisch-finnschen Kliniken „Skandinavia“. 2005 bis März 2009 war er Direktor des Verbandes für die Kliniken von St. Petersburg. Heute ist er Executive Director des Verbandes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.