Dr. Szabolcs Dorotovics

Geschäftsführender Direktor, Johns Hopkins Medicine International, LLC, USA

Dr. Szabolcs Dorotovics promovierte 1993 an der Albert Szent-Györgyi Medical School Szeged in Ungarn. Nach seinem Abschluss arbeitete er dort von September 1993 bis April 1995 als Arzt. Im Mai 1995 begann er als medizinischer Beirat und regionaler Verkaufsleiter bei Johnson & Johnson L.L.C. Budapest und bekleidete dieses Amt bis Oktober 1998. Er stieg zum Generaldirektor auf. Im Januar 2001 wechselte er zu John Hopkins Medicine International, L.L.C. nach Baltimore und arbeitete dort als Managing Director für den globalen Service. Während dieser Zeit machte er seinen Master of Business Administration an der John Hopkins University, Carey Business School. Seit Juni 2007 bekleidet er das Amt des Managing Director für globale Risiken.

Kommentare sind geschlossen.